Kundenspezifische Programmentwicklungen sind die Stärke von STÖHR+SAUER. In Zusammenarbeit mit dem fachlichen Know-how des Kunden und der Softwareabteilung von STÖHR+SAUER entstehen Systemlösungen, die maßgeschneidert sind. Die speziellen Aufgabenstellungen der Systemlösungen sind um ein vielfaches effizienter als Programme von der Stange.

Der Kundenkreis ist breit gestreut. So wurden Warenwirtschaftssysteme sowohl für den Bekleidungs- und, Autozubehörgroßhandel, als auch für den Laden- und Messebau entwickelt. Schwerpunkt sind seit etlichen Jahren integrierte Systeme, in denen grafische Informationen mit Datenbankinformationen eng verknüpft werden müssen.

Dadurch entstand das inzwischen marktführende Messebauprogramm OCTACAD für den Systemhersteller OCTANORM. Es ermöglicht den Messebauern weltweit das dreidimensionale Entwerfen des Standes, die Visualisierung, die Kostenermittlung und sämtliche kaufmännischen und administrativen Aufgaben abzuwickeln.

Anwendungen für die Städte- und Verkehrsplanung erschließen nun auch den Bereich GIS (= geographische Informationssysteme).

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.